15. Spieltag:

SV Schneppenbach - FSV Michelbach 1:2 (1:1). Tore FSV: Seidl, Röseberg. Zuschauer: ca. 120.
Nach dem souveränen 5:0-Hinspielsieg war allen klar, dass es im Rückspiel keinen Spaziergang geben wird. Auf sehr tiefem Geläuf entwickelte sich ein kampfbetontes Spiel, in dem wir nicht an die Leistung der Vorwoche anknüpfen konnten. Dennoch blieben wir offensiv stets gefährlich und konnten nach einer Drangphase Mitte der zweiten Hälfte den Siegtreffer erzielen, den wir in einer hektischen Schlussphase nach Hause schaukeln konnten.

FC Oberafferbach - FSV Michelbach II: abgesagt aufgrund Unbespielbarkeit des Platzes.
 

16. Spieltag:

FSV I - SG Viktoria Kahl II / DJK Kahl 5:0 (0:0). Tore: Uhlmann, Ebert, Seidl, L. Pfannmüller, Sittinger. Zuschauer: ca. 120.
Durch den 8. Heimsieg konnten wir bereits nach 16 Spieltagen die Punkteausbeute der gesamten letzten Saison (41 Punkte in 26 Spielen) übertrumpfen, was einen sensationellen Punkteschnitt von 2,65 macht!!!
Die verstärkte Kahler Mannschaft war nur in Teilen der 1. Halbzeit ebenbürtig, wobei wir auch hier bereits beste Chancen vergaben. In der zweiten Halbzeit hatten wir dann den wie erwartet längeren Atem und gewannen letztendlich souverän.

FSV II - SG Rottenberg / Feldkahl 4:2 (1:0). Tore FSV: S. Englert (4). Zuschauer: ca. 30.
Nach der ärgerlichen Niederlage von vergangenen Freitag (3:6 gg. Wiesen II) sorgte die Zweite ebenfalls für einen versöhnlichen Jahresabschluss, wobei wir auch in diesem Spiel nach der Pause in Rückstand gerieten. Wie schon oft in dieser Saison konnte sich unsere junge Truppe aber auf ihren Erfahrensten, Steffen Englert, verlassen, der mit einem lupenreinen Hattrick seine Trefferzahl auf 16 erhöhte.

Nachholspiel:

FSV II - SV Bavaria Wiesen II 3:6 (3:2). Tore FSV: S. Englert (2), Heilmann. Zuschauer: ca. 80.

13. Spieltag:

FSV Michelbach - TuS Sommerkahl 3:0 (1:0). Tore: Sittinger (2), Uhlmann. Zuschauer: ca. 130.
Auch den Tabellenvierten konnten wir mit dem 11. Saisonsieg nun deutlich distanzieren (12 Punkte). Dabei hielten die Gäste lange Zeit gut mit und hatten auch die ein oder andere gute Möglichkeit. Nach einer guten Stunde war die Partie aber quasi entschieden, als Sommerkahl den zweiten Platzverweis hinnehmen musste und Marc Sittinger kurz darauf auf 2:0 erhöhte.

FSV Michelbach II - FSV Glattbach 3:0 (1:0). Tore: Braehmer, S. Englert (2). Zuschauer: ca. 50.
Auch die Zweite konnte einen wichtigen Heimsieg einfahren und somit den Abstand auf den Relegationsplatz vorerst auf 8 Punkte vergrößern. Bei besserer Chancenverwertung hätte die Partie allerdings schon zur Halbzeitpause entschieden sein müssen.

14. Spieltag:

FSV Michelbach - FC Hochspessart 4:0 (2:0). Tore: Seidl (2), Elsässer, Warisch. Zuschauer: ca. 150.
Ähnlich wie wir im Hinspiel waren die Gäste zwar auch keine 4 Tore schlechter und hatten einige (wenige) Chancen, dennoch war der Heimsieg in jedem Fall verdient. Dabei hätten wir in der ersten Halbzeit früher die Zeichen auf Sieg stellen können, was uns dann erst kurz vor der Pause mit einem Doppelschlag gelang (36., 45.). Durch den 7. Heimsieg konnten wir den Vorsprung auf den FCH (3.) auf 9 Punkte ausbauen (bei einem Spiel mehr).

FSV II - Bavaria Wiesen II: verlegt auf Freitag, 22.11.19 - 18:30 Uhr.

 

Die nächsten Spiele - Sonntag, 17.11.2019 (jeweils 14:00 Uhr) :

FC Oberafferbach - FSV Michelbach II

SV Schneppenbach-Hofstädten - FSV Michelbach

SV Mensengesäß - FSV Michelbach 0:3 (0:0). Tore FSV: Elsässer (2), Warisch. Zuschauer: ca. 100.

Trotz widriger Bedingungen fuhr die 1. Mannschaft einen hochverdienten Auswärtssieg ein. Dabei war die torlose erste Halbzeit sogar die Bessere. Bei einer normalen Chancenverwertung hätte die Partie schon zur Halbzeit entschieden sein müssen.

FSV Michelbach II - 1. FC Mömbris 1:1 (1:0). Tor FSV: S. Englert (FE). Zuschauer: ca. 50.

Einen verdienten Auswärtspunkt konnte die Zweite aus Mömbris entführen. Trotz Unterzahl drängten wir in der Schlussphase auf den Ausgleichstreffer und wurden spät belohnt.

 

Die nächsten Spiele - Sonntag, 03.11.2019 :

12:00 Uhr: FSV Michelbach II - FSV Glattbach

14:00 Uhr: FSV Michelbach - TSV Sommerkahl

FSV Michelbach - SG Schimborn 4:1 (0:0). Tore FSV: Elsässer, Thiele, Röseberg (2). Zuschauer: ca. 150.

Gegen den letztjährigen Kreisligisten aus Schimborn konnten wir zur Kerb einen verdienten Heimsieg einfahren. Dabei verpassten wir es in der Anfangsphase der 1. Halbzeit in Führung zu gehen und ließen im weiteren Verlauf auch die ein oder andere Chance der Gäste zu. Im 2. Durchgang setzten wir früh die Zeichen auf Sieg und ließen auch defensiv fast nichts mehr anbrennen.

FSV Michelbach II - FV Viktoria Brücken 1:3 (1:2). Tor FSV: Kraus. Zuschauer: ca. 60.

Die nächsten Spiele:

Samstag, 26.10.19, 16:00 Uhr: 1. FC Mömbris - FSV Michelbach II

Sonntag, 27.10.19, 15:00 Uhr: SV Mensengesäß - FSV Michelbach

FSV Michelbach - SV Schöllkrippen 1:4 (1:3). Tor FSV: Seidl. Zuschauer: ca. 300.

Im Spitzenspiel gegen den SV Schöllkrippen mussten wir die 2. Saisoniederlage hinnehmen. Obwohl der Gast im gesamten Spiel gerade einmal 5 Torschüsse verbuchte und weniger Spielanteile hatte, kam diese (zu) hohe Niederlage zu Stande. Unser Torwart, der im Laufe der Saison bisher sehr gute Leistungen zeigte, erwischte dabei einen mehr als unglücklichen Tag. Nichtsdestotrotz war es ein Duell auf Augenhöhe mit spielerischen Vorteilen auf unserer Seite und größerer Cleverness auf Seiten der Gäste, denen natürlich auch der Spielverlauf mit zwei Toren kurz vor der Pause in die Karten spielte.

FSV Michelbach II - SG Daxberg / Schimborn II 3:0 (1:0). Tore FSV: Heilmann, S. Englert (2). Zuschauer: ca. 60.

 

Die nächsten Spiele - Kerbsonntag, 20.10.19:

13:00 Uhr: FSV Michelbach II - FV Viktoria Brücken

15:00 Uhr: FSV Michelbach - SG Schimborn

Anmeldeformular

Tabelle 1.Mannschaft

Laden...

Tabelle 2.Mannschaft

Laden...
JSN Epic is designed by JoomlaShine.com